Skip to Content

Remix by ODYS

Length: 03:29

Date uploaded: 15.12.2019 14:59 | Deutschland

Vielen Dank an das Hofa -Team :)

Ich wünsche allen besinnliche Weihnachten und ein super musikalisches neues Jahr 2020 ;)


Online voting

This song has received 38 votes.

Vote for this Remix!

Please confirm the captcha in order to be able to vote for the song.

You can vote for as many songs as you want ...

Participant: ODYS

Thank you for participating in the HOFA XMAS MIX CONTEST! We'd like to give you a short feedback to your contribution.

Dein ReMix hat einen leichten House-Touch und funktioniert in Summe ziemlich gut. Du hast eine passende Klangauswahl für diesen Song gewählt. Die Instrumente ergänzen sich gut und die Kombination der Spuren passt gut in das Genre. 

Die verwendeten Sounds funktionieren im Kontext gut, könnten allerdings noch deutlich hochwertiger sein. Einige der verwendeten Sounds klingen leider noch sehr künstlich. Mit einer etwas hochwertigeren Library und komplexeren Klangerzeugern wäre nach unserer Meinung auch beim Thema Mixing deutlich mehr möglich. 

Für dieses Genre drückt die Bassdrum leider zu wenig. Bedenke, dass dein Mix im Idealfall auch im Club funktionieren sollte. Dadurch spielt die Bassdrum eine nicht zu unterschätzende Rolle und sollte im Mix ausreichend Druck und Durchsetzungsvermögen besitzen.

Du hast insgesamt überwiegend sinnvolle und musikalische Lautstärke-Verhältnisse hergestellt. Keine Spur sticht störend hervor oder geht zu sehr unter.

Zudem hast du einen angenehmen und ausgewogenen Frequenzgang für dieses Stück hergestellt. Die verschiedenen Frequenzbereiche stehen in einem sinnvollen und musikalischen Verhältnis zueinander.

Gelungen ist dir auch die Realisierung der Räumlichkeiten in deinem Mix. Der Gesamtmix profitiert von dem räumlichen Eindruck, der durch deine Tiefenstaffelung entsteht. 

Die Dynamik der Stimme könnte noch ein wenig kontrollierter gestaltet werden. Du kannst tendenziell Stimmen immer so weit komprimieren, wie möglich – und zwar genau solange, wie die Bearbeitung nicht bewusst als solche wahrgenommen wird.

Im unteren Screenshot erkennst du den Frequenzverlauf deiner Mischung (weiße Kurven) im Analyser. Die untere Kurve steht dabei für die durchschnittliche Energie über die Zeit, während die obere Kurve die Peaks veranschaulicht. 

The analyses of students mixes are an essential part of the correspondence courses in audio engineering at the HOFA-College. HOFA-College offers a wide range of courses in German language about recording, mixing, mastering and producing music.
You can find more info on our German website: hofa-college.de

Best regards from the HOFA team - enjoy your music!


Comments

The community rules as described in netiquette apply here.

(( comment.username )) has given a rating on (( comment.datetime )) with (( comment.avg_score | round)) points.
(( comment.username )) wrote on (( comment.datetime ))
  • Song
  • Songwriting: (( comment.songwriting ))
  • Arrangement: (( comment.arrangement ))
  • Performance: (( comment.performance ))
  • Sound
  • Frequencies (( comment.frequencies ))
  • Spatiality/Depth (( comment.spaciality ))
  • Dynamics (( comment.dynamics ))
  • Leveling (( comment.loudness ))

(( comment.content ))

The community rules as described in netiquette apply here.

(( child.username )) answered on (( child.datetime ))

(( child.content ))

Kommentar löschen

Show more comments

Report this comment

Here you can submit a comment for review.